Hausordnung

VS Brehmstraße – DIE LESESCHULE

  • Wir gehen höflich und fair miteinander um.
  • Wir nehmen nichts, was einer/m anderen gehört.
  • Wir sind pünktlich.
  • Wir grüßen freundlich.
  • Handys müssen während der Unterrichtszeit abgeschaltet sein.
  • Wir sind eine „Wasserschule“ und trinken daher am Vormittag nur Wasser.
  • Wir achten auf eine gesunde Jause.
  • Alle Schulkinder tragen während des Unterrichts Hausschuhe.
  • Wir halten Ordnung in den Ganggarderoben.
  • Wir benutzen den rechten Stiegenaufgang als „Schuhstiege“ und den linken als „Patschenstiege“.
  • Die Schulkinder gehen allein in die Klasse. Die Eltern begleiten sie nur bis zum Schultor.
  • Wir achten auf Ordnung und Sauberkeit in den Klassenzimmern und in den WCs.
  • Vor Unterrichtsschluss machen wir Ordnung auf unserem Tisch, im Bankfach und im Klassenzimmer.
  • Wir gehen sparsam mit Strom um.
  • Wir trennen Papier und Restmüll, wenn möglich, auch Metall und Plastik.
  • Wir machen nichts absichtlich kaputt.
  • Im Schulgarten benehmen wir uns unseren Nachbarn gegenüber rücksichtsvoll.
  • Wir verlassen nach dem Unterricht das Schulhaus ruhig und friedlich.
  • Auf dem Schulweg benehmen sich Schüler und Schülerinnen der „VS Brehmstraße – DIE LESESCHULE“ rücksichtsvoll, friedlich und freundlich.
  1. September 2017